A witchy Life

by Napgyermek


21
Au
Umbra-Esbat: August 2017
21.08.2017 18:40
Wunschträger

Wie die meisten Neumondnächte verbringe ich die magiegeladenen Stunden schlichter als im vollen Licht der Opposition.

Stattdessen erhellt die Lavalampe den Raum mit einem sanften, warmen Schimmer. Die Spieluhr übergibt ihr leichtes Lied den Winden der Nacht, während ich ihr im Ritual meinen Wunsch überreiche, fein säuberlich mit einem Knotenzauber versiegelt. So soll dieser Wunsch aufbewahrt werden, wie eine kostbare Erinnerung in der Schatulle meines Herzens, denn das (oft unfreiwillige)
Loslassen ist aktuell ein grosses Thema für mich, auch bei Dingen, die ich bisher für absolut und unumstösslich hielt. Diese Entwicklung bereitet mir, zugegeben, sehr viel Sorgen und Kummer.

 

Aber ich versuche weiterhin mich nicht brechen zu lassen und stattdessen auf das zu fokussieren, was letztendlich zählt.

 

Es gibt sonst nicht viel zu sagen... Die Dinge geschehen einfach und so ist es gut.
Die Göttin eröffnet uns einmal mehr einen Raum für neue Möglichkeiten.
Ich wünsche mir, dass jeder diese Chance für sich nutzen kann.

Blessed be!
Ich wünsche Euch eine gesegnete Nacht.
So mote it be.

Bewegung

Kommentare